Bannerbild | zur StartseiteHofladen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Anschrift

Am Schafteich 7

07937 Langenwolschendorf

 

Telefon

 0162  4348049
Für Bestellungen via Whatsapp

 0151 26927777
Schreiben sie uns!

 

Infos zu den Öffnungszeiten
 

Montag & Dienstag geschlossen

Mittwoch bis Freitag
09:00 bis 17:30 Uhr
Samstag
10:00 bis 12:00 Uhr

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mosterei

Mosterei AUSGEBUCHT!!

Ab sofort nehmen wir keine Termine mehr entgegen

Apfel

Äpfel

 

 

Sammle oder pflücke die Äpfel nicht früher als 2 Tage vor dem Mosttermin.

Kleine Druck- und Schorfstellen sind unbedenklich und das Obst kann verarbeitet werden.

Achte darauf, dass das Obst reif ist – bei reifen Äpfeln löst sich der Stiel leicht vom Ast.

 

Birne

Birne

 

Birnen dürfen nicht vollreif/weich sein!

Am Besten sind Sie ca. 2 Wochen vor Essreife zum Mosten geeignet.

Durch eine Mischung mit Äpfeln oder Quitten erhalten Sie einen leckeren Saft.

Quitte

Quitte

 

Quitten müssen vor Anlieferung vom Pelz befreit werden!

Die feinen Haare beeinflussen den Geschmack und die Haltbarkeit negativ. Der Flaum läßt sich mit einem groben Handtuch gut abreiben.

Achtung: In Quittensaft bilden sich Flocken. Das ist normal und beeinflußt nicht den Geschmack. Die Flocken bilden sich bei der Erhitzung des Saftes durch den starken Pektingehalt aus.

Annahme

Annahme

 

"Du Trinkst, was du bringst"     

Du kannst sicher sein, dass der Saft direkt aus deinen eigenen gesammelten Äpfeln stammt

 

Mindestmenge: 50 kg

 

Die Äpfel am besten verpacken in Kunststoff Kisten oder stabile Säcke/Tüten.

Auf einigermaßen handliche Größe achten.

 

Unsere Verarbeitungsmethode ermöglicht es uns, durch kurze Erhitzung des Saftes auf 80 Grad Celsius (Pasteurisierung) den natürlichen Geschmack deiner Früchte zu bewahren, damit du bei jedem Schluck den vollen Genuss erlebst.

Termin

Termine

 

Vereinbare einen Termin!

Erst Termin vereinbaren, dann zum Termin Ernten

 

Kontaktiere uns telefonisch, Kontaktformular  oder per Whats App

 

 

Infos

Informationen/Tipps

 

Haltbarkeit:
Geschlossen hält sich der Saft
1 Jahr und nach Anbruch 3 Monate- auch ohne Kühlung

 

Erst Termin vereinbaren, dann zum Termin Ernten

 

Die Äpfel am besten verpacken in Kunststoff Kisten oder stabile Säcke/Tüten.

Auf einigermaßen handliche Größe achten.

 

Blätter, Äste Dreck und faule Äpfel gehören nicht dazu​

 

Sie bekommen den Saft aus Ihrem Obst zurück, je besser das Obst, desto besser der Saft

 

Wir kaufen kein Obst an und tauschen auch nicht

Sie müssen die gesamte Menge Saft abnehmen​